Angebote zu "Salami" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Ungarisch kochen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ungarische Küche verdankt ihren Ruf vor allem den bekannten Gerichten und Produkten wie Gulasch, Salami und Paprika. Ob sich z.B. hinter dem angeblichen Nationalgericht tatsächlich das ungarische Gulyás verbirgt und wie es zubereitet wird, verrät der gebürtige Magyare Peter Meleghy. Kenntnisreich wirft er einen Blick auf die authentischen ungarischen Kochtraditionen sowie die vielfältigen kulinarischen Einflüsse etwa aus Böhmen oder Siebenbürgen. So ergänzen heute Knödel, Nockerln oder Palatschinken, die traditionell mit Schmalz und Speck zubereiteten Gerichte. Auch die zweifellos zu den feinsten Leckerbissen gehörende Gänseleber (Libamáj) ist in zahlreichen Varianten vertreten. Für Weinliebhaber gibt der Autor wichtige Hinweise, denn Ungarn ist ein Weinland es gibt wohl keinen zweiten Staat, in dessen Nationalhymne der edle Tropfen besungen wird.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Edelschimmelsalamigewürz Ungarn Gewürz Salami f...

(24,40 EUR/kg) Sie kaufen hier eine Packung mit 150 g. Edelschimmelgewürz für Original Ungarische Wintersalami. Das Gewürz wird von der Gewürzfirma mäspoma hergestellt. Zugabe 15 Gramm pro kg Fleisch (eine Packung reicht für 10 kg Salami).S

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ungarisch kochen
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ungarische Küche verdankt ihren Ruf vor allem den bekannten Gerichten und Produkten wie Gulasch, Salami und Paprika. Ob sich z.B. hinter dem angeblichen Nationalgericht tatsächlich das ungarische Gulyás verbirgt und wie es zubereitet wird, verrät der gebürtige Magyare Peter Meleghy. Kenntnisreich wirft er einen Blick auf die authentischen ungarischen Kochtraditionen sowie die vielfältigen kulinarischen Einflüsse etwa aus Böhmen oder Siebenbürgen. So ergänzen heute Knödel, Nockerln oder Palatschinken, die traditionell mit Schmalz und Speck zubereiteten Gerichte. Auch die zweifellos zu den feinsten Leckerbissen gehörende Gänseleber (Libamáj) ist in zahlreichen Varianten vertreten. Für Weinliebhaber gibt der Autor wichtige Hinweise, denn Ungarn ist ein Weinland es gibt wohl keinen zweiten Staat, in dessen Nationalhymne der edle Tropfen besungen wird.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Reiseführer - RKH UNGARN - Neu 2019|Ungarn

Großartige Kultur, reizvolle Landschaft Schon zu Zeiten des Eisernen Vorhangs trafen sich in Ungarn deutsche Urlauber aus Ost und West. Österreichs Nachbarland, geprägt durch die gemeinsame Zeit als k.u.k.-Monarchie, hat eine großartige Kultur

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ungarisch kochen
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die ungarische Küche verdankt ihren Ruf vor allem den bekannten Gerichten und Produkten wie Gulasch, Salami und Paprika. Ob sich z.B. hinter dem angeblichen Nationalgericht tatsächlich das ungarische „Gulyás“ verbirgt und wie es zubereitet wird, verrät der gebürtige Magyre Peter Meleghy. Kenntnisreich wirft er einen Blick auf die authentischen ungarischen Kochtraditionen sowie die vielfältigen kulinarischen Einflüsse etwa aus Böhmen oder Siebenbürgen. So ergänzen heute Knödel, Nockerln oder Palatschinken, die traditionell mit Schmalz und Speck zubereiteten Gerichte. Auch die zweifellos zu den feinsten Leckerbissen gehörende Gänseleber (Libamáj) ist in zahlreichen Varianten vertreten. Für Weinliebhaber gibt der Autor wichtige Hinweise, denn Ungarn ist ein Weinland – es gibt wohl keinen zweiten Staat, in dessen Nationalhymne der edle Tropfen besungen wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
HABA Salami, weiß

Leckerer Belag für Toast und Brot aus dem HABA-Biofino-Sortiment: Die Salamischeiben sind mit Klett verbunden und können – ritsch, ratsch – mit dem beiliegenden Kunststoff-Messer abgeschnitten werden. Perfekt für kreative und realitätsnahe...

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Culinaria Ungarn
10,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Salami, Gulasch, Palatschinken und viele Köstlichkeiten mehr: Das ist ungarische Küche! Von deftiger Kost mit Eintöpfen, Fleischgerichten und süßen Mehlspeisen bis hin zu exquisiten kulinarischen Genüssen hat die Küche der Donaurepublik alles zu bieten. Ihr Facettenreichtum kommt nicht von ungefähr: Orient und Okzident finden in typisch ungarischen Gaumenfreuden zueinander, bei denen Kenner exquisiter Kochkunst ins Schwärmen geraten. Doch 'Culinaria Ungarn' ist weit mehr als ein Kochbuch: Spannende Reportagen beschreiben die Tradition des ungarischen Weinanbaus, stellen den Tokajer, den König der Weine, vor und erzählen die 'feurige' Geschichte der Paprika. Sie reisen in die weiten Ebenen der Puszta, die kosmopolitische Donaumetropole Budapest und die ungarischen Landschaften mit sandigen Ebenen, Bergen und wildromantischen Wäldern. Farbenprächtige Bilder laden ein, an einer ungarischen Bauernhochzeit, einem Oster- oder Weihnachtsessen teilzunehmen und die raffinierten Rezepte selbst einmal auszuprobieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
HABA Salami, weiß

HABA Salami:Leckerer Belag für Toast und Brot aus dem HABA-Biofino-Sortiment: Die Salamischeiben sind mit Klett verbunden und können – ritsch, ratsch – mit dem beiliegenden Kunststoff-Messer abgeschnitten werden. Perfekt für kreative und

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ungarisch kochen
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die ungarische Küche verdankt ihren Ruf vor allem den bekannten Gerichten und Produkten wie Gulasch, Salami und Paprika. Ob sich z.B. hinter dem angeblichen Nationalgericht tatsächlich das ungarische „Gulyás“ verbirgt und wie es zubereitet wird, verrät der gebürtige Magyre Peter Meleghy. Kenntnisreich wirft er einen Blick auf die authentischen ungarischen Kochtraditionen sowie die vielfältigen kulinarischen Einflüsse etwa aus Böhmen oder Siebenbürgen. So ergänzen heute Knödel, Nockerln oder Palatschinken, die traditionell mit Schmalz und Speck zubereiteten Gerichte. Auch die zweifellos zu den feinsten Leckerbissen gehörende Gänseleber (Libamáj) ist in zahlreichen Varianten vertreten. Für Weinliebhaber gibt der Autor wichtige Hinweise, denn Ungarn ist ein Weinland – es gibt wohl keinen zweiten Staat, in dessen Nationalhymne der edle Tropfen besungen wird.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Targe Steinpilz-Salami, im Stück

Die französische Salami aus feinstem Schweinefleisch, veredelt durch die Zugabe von getrockneten Steinpilzstücken bietet einen aromatischen Hochgenuss. Die Verfeinerung durch einen fruchtigen Weißwein rundet das mediterrane Geschmackserlebnis

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Culinaria Ungarn
10,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Salami, Gulasch, Palatschinken und viele Köstlichkeiten mehr: Das ist ungarische Küche! Von deftiger Kost mit Eintöpfen, Fleischgerichten und süßen Mehlspeisen bis hin zu exquisiten kulinarischen Genüssen hat die Küche der Donaurepublik alles zu bieten. Ihr Facettenreichtum kommt nicht von ungefähr: Orient und Okzident finden in typisch ungarischen Gaumenfreuden zueinander, bei denen Kenner exquisiter Kochkunst ins Schwärmen geraten. Doch 'Culinaria Ungarn' ist weit mehr als ein Kochbuch: Spannende Reportagen beschreiben die Tradition des ungarischen Weinanbaus, stellen den Tokajer, den König der Weine, vor und erzählen die 'feurige' Geschichte der Paprika. Sie reisen in die weiten Ebenen der Puszta, die kosmopolitische Donaumetropole Budapest und die ungarischen Landschaften mit sandigen Ebenen, Bergen und wildromantischen Wäldern. Farbenprächtige Bilder laden ein, an einer ungarischen Bauernhochzeit, einem Oster- oder Weihnachtsessen teilzunehmen und die raffinierten Rezepte selbst einmal auszuprobieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ungarisch kochen
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die ungarische Küche verdankt ihren Ruf vor allem den bekannten Gerichten und Produkten wie Gulasch, Salami und Paprika. Ob sich z.B. hinter dem angeblichen Nationalgericht tatsächlich das ungarische „Gulyás“ verbirgt und wie es zubereitet wird, verrät der gebürtige Magyre Peter Meleghy. Kenntnisreich wirft er einen Blick auf die authentischen ungarischen Kochtraditionen sowie die vielfältigen kulinarischen Einflüsse etwa aus Böhmen oder Siebenbürgen. So ergänzen heute Knödel, Nockerln oder Palatschinken, die traditionell mit Schmalz und Speck zubereiteten Gerichte. Auch die zweifellos zu den feinsten Leckerbissen gehörende Gänseleber (Libamáj) ist in zahlreichen Varianten vertreten. Für Weinliebhaber gibt der Autor wichtige Hinweise, denn Ungarn ist ein Weinland – es gibt wohl keinen zweiten Staat, in dessen Nationalhymne der edle Tropfen besungen wird.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=ungarn+Salami&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )