Angebote zu "Folklore" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Lieblings-Kinderlieder - Europäische Kinderlied...
11,69 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ob griechische Folklore, bekannte Melodien oder das beliebteste französische Kinderlied “Frère Jacques” – dieser Tonie sorgt nicht nur für Stimmung, sondern auch für Fernweh im Kinderzimmer. Unsere Kollektion aus den schönsten europäischen Kinderliedern bringt schon ganz kleinen Ohren andere Sprachen nah und zeigt, dass Kinderlieder auf der ganzen Welt vor allem eins gemeinsam haben: Man kann ganz schnell mitsingen, tanzen und lachen! Sprecher: Petter Bjällö, Alexander, Brugnara, Anna Careddu, Lucia Careddu, Erkki Hopf, Linda Konrad, Louisa Kraft, Dimitris Liatsos, Ava Lieske, Nia Lieske, Dave Mandell, Josefien Pientje, Anna Zielasko, Eva Zielasko, Anastasia Zuzmann Zubehör: Booklet   Titelliste: 01 - Pera stus pera kampus (Griechenland) 02 - Sur le pont d’Avignon (Frankreich) 03 - Grün, grün, grün sind alle meine Kleider (Deutschland) 04 - Små grodorna (Schweden) 05 - Jeg gik mig over sø og land (Dänemark) 06 - Wlazł kotek na płotek (Polen) 07 - La mar estaba salada (Spanien) 08 - Fui ao jardim da Celeste (Portugal) 09 - Vem kan segla (Schweden) 10 - Poesje Mauw (Niederlande) 11 - Santa Lucia (Italien) 12 - Piiri pieni pyörii (Finnland) 13 - Bukkene Bruse (Norwegen) 14 - Holka modrooká (Tschechische Republik) 15 - Wo pole berjosa stojala (Russland) 16 - London Bridge is falling down (England) 17 - Frère Jacques (Frankreich) 18 - Én elmentem a vásárba félpénzzel (Ungarn) 19 - Dağlar gibi dalgaları (Türkei) 20 - A caminho de Viseu (Portugal)   Laufzeit: ca. 50 Minuten  

Anbieter: myToys
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Jäger, Franz: Gletscher und Glaube
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gletscher und Glaube, Titelzusatz: Katastrophenbewältigung in den Ötztaler Alpen einst und heute, Autor: Jäger, Franz, Verlag: Studienverlag GmbH // Studien Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tirol // Wallis // Geistesgeschichte // Idee // Ideengeschichte // Tradition // Überlieferung // Katholizismus // Römische Kirche // Anthropogeografie // Geografie // Humangeografie // Katastrophe // Valais // Vallese // Vallais // Deutschland: Zeitalter des Absolutismus und der Aufklärung // 1648 bis 1779 n. Chr // Soziale Folgen von Katastrophen // Folklore // Mythen und Legenden // Sozial // und Kulturgeschichte // Mündlich überlieferte Geschichte // Oral History // römisch-katholische Kirche // Humangeographie // Naturkatastrophen // Soziale Auswirkungen von Umweltfaktoren, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 275, Herkunft: UNGARN (HU), Gewicht: 520 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Jäger, Franz: Gletscher und Glaube
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gletscher und Glaube, Titelzusatz: Katastrophenbewältigung in den Ötztaler Alpen einst und heute, Autor: Jäger, Franz, Verlag: Studienverlag GmbH // Studien Verlag Ges. m.b.H., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tirol // Wallis // Geistesgeschichte // Idee // Ideengeschichte // Tradition // Überlieferung // Katholizismus // Römische Kirche // Anthropogeografie // Geografie // Humangeografie // Katastrophe // ca. 1648 bis ca. 1779 // Periode des Absolutismus und der Aufklärung in Deutschland sowie Mittel // und Osteuropa // Soziale Folgen von Katastrophen // Folklore // Mythen und Legenden // Sozial // und Kulturgeschichte // Mündlich überlieferte Geschichte // Oral History // römisch-katholische Kirche // Humangeographie // Naturkatastrophen // Soziale Auswirkungen von Umweltfaktoren, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 275, Herkunft: UNGARN (HU), Gewicht: 520 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Chor aktuell, Frauenstimmen, überwiegend mit Kl...
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chorsammlung ist für Frauenchöre und Mädchenchöre (SSAA und SMA) geeignet und fügt ausgewählten moderneren Stücken eine unterstützende, gut spielbare Klavierstimme sowie Akkorde für die Gitarre hinzu. Zahlreiche Kanons ermöglichen beeindruckende Klangergebnisse mit geringem Aufwand.Die vier Herausgeber bürgen für die hohe Qualität der Sätze. Sie sind allesamt bekannte und erfahrene, international tätige Chorleiter und Pädagogen, die immer wieder neue Lieder auf ihren Reisen aufspüren. Ein umfangreicher Anhang mit Sachgruppenverzeichnis und Sinnübersetzung fremdsprachiger Texte ergänzt den Band. - 72 Lieder für Frauenchor und Mädchenchor (SSAA und SMA)- Überwiegend mit Klavierbegleitung- Lieder aus Schweden, Finnland, Kolumbien, Ungarn und vielen anderen Ländern- Geistlich und weltlich- Gospel, Pop, Folklore, Avantgarde

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Chor aktuell, Frauenstimmen, überwiegend mit Kl...
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chorsammlung ist für Frauenchöre und Mädchenchöre (SSAA und SMA) geeignet und fügt ausgewählten moderneren Stücken eine unterstützende, gut spielbare Klavierstimme sowie Akkorde für die Gitarre hinzu. Zahlreiche Kanons ermöglichen beeindruckende Klangergebnisse mit geringem Aufwand.Die vier Herausgeber bürgen für die hohe Qualität der Sätze. Sie sind allesamt bekannte und erfahrene, international tätige Chorleiter und Pädagogen, die immer wieder neue Lieder auf ihren Reisen aufspüren. Ein umfangreicher Anhang mit Sachgruppenverzeichnis und Sinnübersetzung fremdsprachiger Texte ergänzt den Band. - 72 Lieder für Frauenchor und Mädchenchor (SSAA und SMA)- Überwiegend mit Klavierbegleitung- Lieder aus Schweden, Finnland, Kolumbien, Ungarn und vielen anderen Ländern- Geistlich und weltlich- Gospel, Pop, Folklore, Avantgarde

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Duo

Duo

25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Nicht unweit von Haydns langjähriger Wirkungsstätte, Schloss Esterháza in Ungarn, begann 100 Jahre nach Haydns Tod ein junger Ungar Feldforschungen zur Folklore seiner Heimat: Zoltán Kodály. An der Seite Béla Bartóks machte er sich mit einem Edison-Phonographen und Notenpapier bewaffnet auf, um in den Jahren vor 1910 den Volksgesang der Bauern in den verschiedenen Regionen des riesigen Landes aufzuzeichnen.In dem 1914 komponierten Duo für Violine und Violoncello fanden diese Feldforschungen Kodálys ihren Niederschlag. Was er über die Pentatonik (Fünftönigkeit) in der ungarischen Volksmusik herausgefunden und bereits in einer ethnologischen Studie zu Papier gebracht hatte, übertrug er hier auf ein Konzertstück für zwei Streicher auf der Höhe der Zeit. Es ist ein hoch-virtuoses, zwischen ungarischer Folklore und französischem Impressionismus vermittelndes Duo für Violine und Violoncello. Freilich sind die pentatonischen Linien, mit denen es anhebt, auch eine klangmalerische Reminiszenz an die Alpen. Kodály begann das Stück in den österreichischen Alpen in Feldkirch. Nach seinem eigenen Zeugnis hat ihn die Silhouette der Berge zum Anfang des Duos inspiriert." (Dr. Karl Böhmer, 2003, aus dem Online-Kammermusikführer der Villa Musica, URL: Stand: 23.6.2015)Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Duo

Duo

26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

"Nicht unweit von Haydns langjähriger Wirkungsstätte, Schloss Esterháza in Ungarn, begann 100 Jahre nach Haydns Tod ein junger Ungar Feldforschungen zur Folklore seiner Heimat: Zoltán Kodály. An der Seite Béla Bartóks machte er sich mit einem Edison-Phonographen und Notenpapier bewaffnet auf, um in den Jahren vor 1910 den Volksgesang der Bauern in den verschiedenen Regionen des riesigen Landes aufzuzeichnen.In dem 1914 komponierten Duo für Violine und Violoncello fanden diese Feldforschungen Kodálys ihren Niederschlag. Was er über die Pentatonik (Fünftönigkeit) in der ungarischen Volksmusik herausgefunden und bereits in einer ethnologischen Studie zu Papier gebracht hatte, übertrug er hier auf ein Konzertstück für zwei Streicher auf der Höhe der Zeit. Es ist ein hoch-virtuoses, zwischen ungarischer Folklore und französischem Impressionismus vermittelndes Duo für Violine und Violoncello. Freilich sind die pentatonischen Linien, mit denen es anhebt, auch eine klangmalerische Reminiszenz an die Alpen. Kodály begann das Stück in den österreichischen Alpen in Feldkirch. Nach seinem eigenen Zeugnis hat ihn die Silhouette der Berge zum Anfang des Duos inspiriert." (Dr. Karl Böhmer, 2003, aus dem Online-Kammermusikführer der Villa Musica, URL: Stand: 23.6.2015)Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Zeitschrift für Balkanologie 54 (2018) 2
47,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Südosteuropa, insbesondere aber der engere Balkan, ist trotz der heute nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der Informationsgewinnung und des Reisens eine Region, zu der in Westeuropa nur Fachkreise spezielle Kenntnisse und Qualifikationen besitzen - der breiten Öffentlichkeit ist sie jedoch noch immer wenig oder nur oberflächlich vertraut. Dies gilt natürlich auch umgekehrt sowie in Bezug auf die gegenseitige Wahrnehmung der Bevölkerungen Südosteuropas. Den gegenwärtigen Entwicklungen und Ereignissen in dieser Region liegen indes längerfristige Entwicklungen zugrunde, die es in ihrer Komplexität zu kennen gilt, um ihre Genese zu verstehen. In diesem Sinne versteht sich die Zeitschrift für Balkanologie. In der ZfB werden Forschungsergebnisse und Analysen zur Region Südosteuropa in ihrer maximalen Ausdehnung (von der Türkei über den Balkanraum bis nach Ungarn) veröffentlicht. Die interdisziplinäre und vergleichende Zeitschrift bietet ein Forum des wissenschaftlichen Diskurses, sie widmet sich den Themenbereichen Sprach-, Kultur- und Literaturwissenschaft, Ethnologie, Volkskunde und Folklore.Aus dem Inhalt (insgesamt 13 Beiträge):Ivana Bogdanovic, Zwischen Literatur und Geschichte - Performative Materialität des Gewaltdiskurses: Darstellung des Islams in Ivo Andrics Dissertation und in der BrückeVjosa Hamiti & Milote Sadiku, Die Fremdzuschreibung Jugo zwischen Neutralität und Slurs/ Verunglimpfung. Eine Analyse des Ethnophaulismus Jugo in Presseberichten der deutschsprachigen SchweizDaria Konior, Krashovani Gender Specific Language in the Middle of 20th Century: A Discourse Analysis of an Untypical Female NarrativeGabriella Schubert, Zu den Vermittlungsformen von Folklore in den Kulturen SüdosteuropasGeorgios E. Trantas, The Question of a Contemporary Greek-Orthodox Economic EthicMilena Mayer, Eine weibliche Sicht auf den Krieg: Ivana Sajkos Rio BarNastazia Stoppenbach, Erinnerungen einer Generation: Vladimir Arsenijevics Roman Cloaca Maxima als literarischer GedächtnisträgerIsabel Winschuh, Dragan Velikic: Bonavia. Ein postjugoslawischer Roman

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Chor aktuell, Frauenstimmen, überwiegend mit Kl...
28,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chorsammlung ist für Frauenchöre und Mädchenchöre (SSAA und SMA) geeignet und fügt ausgewählten moderneren Stücken eine unterstützende, gut spielbare Klavierstimme sowie Akkorde für die Gitarre hinzu. Zahlreiche Kanons ermöglichen beeindruckende Klangergebnisse mit geringem Aufwand.Die vier Herausgeber bürgen für die hohe Qualität der Sätze. Sie sind allesamt bekannte und erfahrene, international tätige Chorleiter und Pädagogen, die immer wieder neue Lieder auf ihren Reisen aufspüren. Ein umfangreicher Anhang mit Sachgruppenverzeichnis und Sinnübersetzung fremdsprachiger Texte ergänzt den Band. - 72 Lieder für Frauenchor und Mädchenchor (SSAA und SMA)- Überwiegend mit Klavierbegleitung- Lieder aus Schweden, Finnland, Kolumbien, Ungarn und vielen anderen Ländern- Geistlich und weltlich- Gospel, Pop, Folklore, Avantgarde

Anbieter: Dodax
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot