Angebote zu "Epub" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

´´Alles kann passieren!´´ (eBook, ePUB)
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind angekommen an der Spitze der Staaten: Viktor Orbán in Ungarn, Matteo Salvini in Italien, Heinz-Christian Strache und Herbert Kickl in Österreich, Jaroslaw Kaczynski in Polen ... Sie prägen die Stimmung in ihren Ländern und treiben gemeinsam mit ihren Verbündeten die europäische Politik vor sich her. Ihre Ziele: Zerstörung der Europäischen Union in ihrer derzeitigen Form, Einführung einer sogenannten illiberalen Demokratie, Einschränkung der Menschenrechte und der Medienfreiheit, Ende der Währungsunion. Nach einer Idee von Florian Klenk hat Doron Rabinovici aus Reden und Statements ein Mosaik zusammengestellt, das das Wesen und die Absichten dieser Politik offen zutage treten lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Land im Sturm (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Familie, tausend Jahre Sie ziehen mit den Truppen Ottos des Großen bei Augsburg in die Entscheidungsschlacht gegen die Ungarn. Wagen sich noch in der Frühzeit der Hanse mit ihren Schiffen über die Ostsee bis ins Baltikum vor und schließen sich dem Zweiten Kreuzzug an, um die ungläubigen Wenden zu bekehren. Sie kämpfen im Dreißigjährigen Krieg gegen die eigenen Landsleute und keine zweihundert Jahre später im Befreiungskrieg gegen die französischen Besatzer unter Napoleon. Sie haben Erfolg. Sie leiden. Und rappeln sich immer wieder auf. Bis sie schließlich in der Deutschen Revolution erneut entscheiden müssen, auf wessen Seite sie stehen: auf der Seite der Fürsten oder auf der des für die Demokratie kämpfenden Volkes. Tausend Jahre deutscher Geschichte, tausend Jahre Familiengeschichte. Meisterlich führt Ulf Schiewe seine Helden an entscheidende Wendepunkte und konfrontiert sie mit den Herausforderungen ihrer Zeit. Was ist uns wichtig? Wer sind wir? Wo kommen wir her? Wo wollen wir hin? Was machen wir mit unseren Gaben und Talenten?

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Im Dienst der Gräfin (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

1606: Durch eine Seuche zur Waise geworden, gelangt die 17-jährige Emilia in die Dienste der Gräfin Elisabeth Bathory, der mächtigsten Frau Ungarns. Emilia ist glücklich über die Möglichkeit ihrer Berufung zur Gewandschneiderin folgen zu können, doch schon bald überschatten Todesfälle und Misshandlungen das Leben am Hof. Obwohl Emilia in der Gunst der Gräfin steht, die ihre Fähigkeiten schätzt und ihr vertraut, erkennt sie eine dunkle Seite an ihrer neuen Dienstherrin. Als sie sich in Istvan verliebt, der ebenfalls schicksalshaft mit Elisabeth verbunden ist, spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu und Emilia gerät in einen lebensgefährlichen Strudel aus seelischen Abgründen und politischen Ränkespielen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Der Rote Löwe (eBook, ePUB)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im 16. Jahrhundert entdeckt der junge Alchimist Hans Burger den »Roten Löwen«, ein Pulver, das ewiges Leben verspricht. Doch um in den Besitz des kostbaren Mittels zu gelangen, muss er töten. Eine endlose dramatische Reise durch die Jahrhunderte beginnt, auf der das Verbrechen ihn nicht mehr loslassen wird? Mit »Der Rote Löwe« schuf die Ungarin Mária Szepes einen der großen Klassiker der phantastischen Literatur, der weit über die Grenzen Ungarns hinaus zum Bestseller avancierte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Der Kuss des Schokoladenmädchens (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Süß und unwiderstehlich wie eine Praline: Der historische Roman ?Der Kuss des Schokoladenmädchens? von Katryn Berlinger jetzt als eBook bei dotbooks. Riga, 1902: Als ?Schokoladenmädchen? ist sie berühmt geworden, nun reist Madelaine als stolze Braut an der Seite des Grafen András Mazary in dessen Heimat Ungarn. Voller Anspannung hofft die bürgerliche Zuckerbäckerin auf einen herzlichen Empfang. Doch der alte Graf hat andere Pläne mit seinem einzigen Sohn und Nachfolger. Als Madelaine auch noch der erhoffte Nachwuchs versagt bleibt, begeht sie einen schweren Fehler. Verzweifelt kehrt sie in ihre Heimatstadt Hamburg zurück. Ist nun ihr Traum vom großen Glück für immer verloren? ?Spannend, kurzweilig und mitreißend wird der Leser in die Zeit der Jahrhundertwende entführt.? Wochentipp Lippstadt Jetzt als eBook kaufen und genießen: der Bestseller ?Der Kuss des Schokoladenmädchens? von Katryn Berlinger. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks ? der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Spur in den Abgrund (eBook, ePUB)
€ 2.99 *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalroman von Theodor HorscheltDer Umfang dieses Buchs entspricht 208 Taschenbuchseiten.Elga, die charmante, junge Frau Colonel Ashburtons, die erst vor wenigen Jahren aus Ungarn nach England geflüchtet war, verschwindet spurlos. Inspector Taggart und sein Adlatus Sergeant Hulbert vom C.I.D., Scotland Yard, wittern schon bei Aufnahme der Ermittlungen, welche Ausmaße der Fall haben würde ? und sie sollen recht behalten. Die Tatsache, dass der Colonel leitender Beamter im Kriegsministerium ist, deutet auf eine mögliche Entführung Mrs. Ashburtons, auch Spionage ist nicht auszuschließen, deshalb wird Major Playford von der Abwehr hinzugezogen. Elgas Verschwinden setzt eine Lawine in Gang: Alte, ungeklärte Fälle erscheinen in neuem Licht und Leute tauchen wieder auf, die schon seit Jahren tot sind ? und am Ende kommt alles anders ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Jüdisches Leben (eBook, ePUB)
€ 0.49 *
ggf. zzgl. Versand

Leopold von Sacher-Masoch: Jüdisches Leben. Begebenheiten aus ganz Europa Erstdruck als »Jüdisches Leben in Wort und Bild«: Mannheim: Bensheimer 1891. Inhaltsverzeichnis Jüdisches Leben Einleitung Bessure towe (Galizien) Lewana (Türkei) Der Buchbinder von Hort (Ungarn) Rabbi Abdon (Russland) Das Mahl der Frommen (Norddeutschland) David und Abigail (Dänemark) Schimmel Knofeles (Galizien) Galeb Jekarim (Jerusalem) Wie Slobe ihre Schwester verheiratet (Belgien) Frau Leopard (Polen) Der schöne Kaleb (Böhmen) Gelobt sei Gott, der uns den Tod gegeben! (Spanien) Schalem Alechem (Elsass) Machscheve (England) Der Todesengel (Italien) Haman und Esther (Polen) Die Erlösung (Ungarn) Das Trauerspiel im Rosengässchen (Holland) Kätzchen Petersil (Rumänien) Der falsche Taler (Süddeutschland) Zwei Ärzte (Österreich) Die Iliade von Pultoff (Russland) Die Geschichte von der römischen Matrone (Schweden) Du sollst nicht töten (Kroatien) Bär und Wolf (Schweiz) Zweierlei Adel (Frankreich) Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Karl Kretschmar, Portrait der Amalie Beer, um 1803. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die Blutchronik (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein kraftvoller und hochspannender historischer Roman im Taschenbuchformat von Liliana Le Hingrat über den Kampf gegen die Osmanen im 15. Jahrhundert und ein unbekanntes Kapitel europäischer Geschichte: der »balkanische Rosenkrieg«, und gleichzeitig ein Stück der Familiengeschichte von Dracula Aus der osmanischen Geiselhaft entlassen, führt Vlad Dracula den Kampf seines Vaters um den walachischen Thron fort. Doch nicht nur die alten Feinde seiner Familie machen ihm die Krone streitig, auch der eigene Bruder wendet sich gegen ihn und kann dabei auf den Beistand der Osmanen zählen. Obwohl Vlad in der Gunst von Papst Pius II. steht, muss er zusehen, wie sowohl Ungarn und Polen als auch das Osmanische Reich die Hand nach der Walachei ausstrecken. Mehr und mehr wird Vlads Heimat, wird sein Erbe zum Faustpfand im Kampf zwischen Christentum und Islam ? Die faszinierende Fortsetzung des preisgekrönten DAS DUNKLE HERZ DER WELT.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Im Frühling sterben (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im Frühling sterben ist die Geschichte von Walter Urban und Friedrich ? »Fiete« ? Caroli, zwei siebzehnjährigen Melkern aus Norddeutschland, die im Februar 1945 zwangsrekrutiert werden. Während man den einen als Fahrer in der Versorgungseinheit der Waffen-SS einsetzt, muss der andere, Fiete, an die Front. Er desertiert, wird gefasst und zum Tod verurteilt, und Walter, dessen zynischer Vorgesetzter nicht mit sich reden lässt, steht plötzlich mit dem Karabiner im Anschlag vor seinem besten Freund ... In eindringlichen Bildern erzählt Ralf Rothmann vom letzten Kriegsfrühjahr in Ungarn, in dem die deutschen Offiziere ihren Männern Handgranaten in die Hacken werfen, damit sie noch angreifen, und die Soldaten in der Etappe verzweifelte Orgien im Angesicht des Todes feiern. Und wir erleben die ersten Wochen eines Friedens, in dem einer wie Walter nie mehr heimisch wird und noch auf dem Sterbebett stöhnt: »Die kommen doch immer näher, Mensch! Wenn ich bloß einen Ort für uns wüsste ...«

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Eine Liebe ohne Grenzen (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Jahr lang bereiten Katrin Linke und Karsten Brensing ihre Flucht aus der DDR vor. Sie trainieren in einem See, joggen sich die Lunge aus dem Leib und fasten, um so lange wie möglich ohne Nahrung auszukommen. Nach und nach machen sie alles zu Geld, was sie besitzen. Am 5. Juli 1989 starten sie ihr One-Way-Ticket in die Freiheit vom Flughafen Leipzig aus und sind sich sicher: Die Welt liegt ihnen zu Füßen. Ihre Reise führt sie quer durch den Ostblock, doch alle Versuche in den Westen zu gelangen, misslingen. Jetzt hilft nur noch eins: Das Paar muss sich trennen. Katrin gelingt die Flucht unter einer VW-Polo-Rückbank. Karsten schwimmt eine Nacht lang von Ungarn nach Jugoslawien durch die Donau. Ob die zwei Liebenden sich wiedersehen, bleibt bis zu diesem Zeitpunkt offen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot