Angebote zu "Béla" (61 Treffer)

Kategorien

Shops

Gesellmann "Bela Rex" 2017 - Rotwein, Österreic...
Unser Tipp
48,79 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gesellmann Bela Rex Während der Regierungzeit des ungarischen Königs Bela IV. wurde Deutschkreutz 1249 zum ersten Mal urkundlich in Zusammenhang mit Wein genannt. „Bela Rex“ ist ein klassischer Blend aus Cabernet Sauvignon und Merlot, unterlegt mit einem mittelburgenländischen Würzehauch und mit eleganter Stilistik. Kräftiges Rubingranat, zart unterockert, breitere Randaufhellung. In der Nase einladend, süße Herzkirschenfrucht, zart nach Vanille, Cassis, feine Edelholznoten. Am Gaumen ist der Gesellmann Bela Rex saftig und komplex, stoffiges dunkles Beerenkonfit, feine frische Struktur, sehr trinkanimierend, extraktsüßes Finish, bleibt sehr gut haften, mit vollendeter Eleganz, delikate Kirschfrucht im Nachhall, besitzt der Gesellmann Bela Rex gutes Reifepotenzial

Anbieter: Belvini
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
44 Duos
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: 44 Duos, Titelzusatz: aus den '44 Duos für zwei Violinen'. für 2 Violoncelli. Spielpartitur., Komponist: Bartók, Béla, Verlag: Universal Edition AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikalien // Instrumente // Violoncello, Rubrik: Musik // Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Seiten: 53, Herkunft: UNGARN (HU), Informationen: Spielpartitur, Gewicht: 255 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Tanz-Suite
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Tanz-Suite, Titelzusatz: in sechs Sätzen. für Orchester. Studienpartitur., Komponist: Bartók, Béla, Verlag: Universal Edition AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikalien // Instrumente // Dancing // Tanz // Tanzen // Musikerziehung // Musikunterricht // Musikdidaktik // Instrumentenunterricht // Musikinstrumente // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen, Rubrik: Musik // Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Seiten: 103, Herkunft: UNGARN (HU), Informationen: Studienpartitur, Gewicht: 294 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bartók, Béla: Streichquartett Nr. 2
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Streichquartett Nr. 2, Titelzusatz: op. 17. für Streichquartett. Studienpartitur., Komponist: Bartók, Béla, Verlag: Universal Edition AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikalien // Instrumente // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen, Rubrik: Musik // Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Seiten: 53, Herkunft: UNGARN (HU), Informationen: Studienpartitur - Die Stimmen sind erhätlich unter der Nummer UE6372., Gewicht: 186 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bartók, Béla: Im Freien
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Im Freien, Titelzusatz: Band 1. für Klavier, Komponist: Bartók, Béla, Redaktion: Bartók, Peter, Verlag: Universal Edition AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Klavier // Musikalien // Instrumente // Oper // Musikdrama // Klassik // Musik // Partituren // Libretti // Liedtexte, Rubrik: Musik // Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Seiten: 17, Herkunft: UNGARN (HU), Informationen: Revision: Peter Bartók 1990, Gewicht: 121 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bartók:44 Duos, für 2 Violinen
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: 44 Duos, Titelzusatz: Duos 1-25 (Heft I und II). Band 1. für 2 Violinen. Spielpartitur., Komponist: Bartók, Béla, Redaktion: Bartók, Peter, Verlag: Universal Edition AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Klavier // Musikalien // Instrumente // Partituren // Libretti // Liedtexte, Rubrik: Musik // Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Seiten: 24, Herkunft: UNGARN (HU), Informationen: Spielpartitur - Revision: Peter Bartók 1992, Gewicht: 113 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Graf Im Glanz edler Steine - Die Wittelsbacher ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Die Wittelsbacher und ihre Juwelen, Autor: Graf, Bernhard, Verlag: Allitera, Co-Verlag: bei Buch & Media GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Béla V. von Ungarn // Bildband // Der Blaue Wittelsbacher // Edelstein // Heiliges Römisches Reich // Königin Elisabeth // Kronjuwel // Kunstgeschichte // Mineralogie // Monarchie // Sisi // Sissi // Wittelsbach, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 216 S., Seiten: 216, Format: 2 x 30.7 x 24.7 cm, Gewicht: 1407 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Graf Im Glanz edler Steine - Die Wittelsbacher ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Die Wittelsbacher und ihre Juwelen, Autor: Graf, Bernhard, Verlag: Allitera, Co-Verlag: bei Buch & Media GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bayern // Béla V. von Ungarn // Bildband // Der Blaue Wittelsbacher // Edelstein // Heiliges Römisches Reich // Königin Elisabeth // Kronjuwel // Kunstgeschichte // Mineralogie // Monarchie // Sisi // Sissi // Wittelsbach, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 216 S., Seiten: 216, Format: 2 x 30.7 x 24.7 cm, Gewicht: 1407 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Völkermord zur Primetime
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Völkermord zur Primetime, Titelzusatz: Der Holocaust im Fernsehen, Redaktion: Keilbach, Judith // Rásky, Béla // Starek, Jana, Verlag: new academic press, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fernsehen // Privatfernsehen // TV // Medientheorie // Medienwissenschaft // Endlösung // Holocaust // Judenverfolgung // Shoah, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 406, Herkunft: UNGARN (HU), Reihe: Beiträge zur Holocaustforschung des Wiener Wiesenthal Instituts für Holocaust-Studien (VWI) (Nr. 8), Gewicht: 669 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Georg Lukács Werkauswahl Band 02: Die Theorie d...
3,61 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Georg Lukács schrieb »Die Theorie des Romans« 1914/15 – zur gleichen Zeit, als Rosa Luxemburg ihre Spartakusbriefe, Lenin in Zürich sein Imperialismusbuch, Spengler den »Untergang des Abendlandes«, Ernst Bloch seinen »Geist der Utopie« verfasste. Es ist das letzte große Werk, das Lukács vor seiner Wendung zum Marxismus schuf. Als es 1920 in Berlin erschien, war sein Verfasser schon aus Ungarn geflüchtet, waren die Tage der Regierung Béla Kun – der er als Kultusminister angehörte – bereits gezählt. Dieses schmale Buch, das aus dem Fragment gebliebenen grandiosen Versuch einer Dostojewski-Monographie entstanden ist, hat den Ruhm seines Autors begründet. Es ist »ein Werk des Übergangs, seinem Gegenstand gemäß noch dem bürgerlichen Ästhetizismus der Heidelberger Jahre verhaftet, doch in seiner Thetik schon härter, schroffer und das Ziel des künftigen methodischen Wegs scharf ins Visier nehmend. Hier findet sich der Ansatz zu einer großangelegten, spekulativ weitergeführten Überlegung, der wenig Gleichwertiges an die Seite gestellt werden kann.« (Horst Althaus). Max Weber, Thomas Mann, Robert Musil, Ernst Bloch, Benedetto Croce, Walter Benjamin, Th. W. Adorno, Paul Honigsheim, später Lucien Goldmann, Peter Bürger u.a. zeigten sich nachhaltig beeindruckt.

Anbieter: reBuy
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot